TAIJI-QIGONG Trainingskurse

5 ELEMENTS TAIJI-QIGONG

taiji-qigong-5-elements-wels-01
taiji-qigong-5-elements-wels-02
taiji-qigong-5-elements-wels-03

Das Immunsystem jetzt stärken und vorbeugen!

5 ELEMENTS TAIJI-QIGONG basiert auf den Prinzipien von Yin und Yang und den fünf Wandlungsphasen (5 Elementen) der traditionellen chinesischen Medizin.

5 ELEMENTS TAIJI-QIGONG nutzt die Vorteile von Qigong, Taiji und Kungfu und zeichnet sich durch seine weichen und harmonisch fließenden Bewegungen aus. Vorstellungskraft, Atmung und Bewegung sind miteinander koordiniert und bilden gemeinsam einen Wirkungszusammenhang auf Körper, Geist und Seele. 

IM FLUSS DER BEWEGUNG, IM FLUSS DES LEBENS!
Diese Entspannungsart ist ein ganzheitliches Körpertraining und wird mitunter auch als „bewegte Meditation“ bezeichnet. Das Training eignet sich besonders zur körperlichen Gesundheit und der Aktivierung von Heilungsprozessen und kann in jedem Alter erlernt werden. Hier geht es nun darum, diese "Kraftquelle der Schöpfung" zu erkennen, zu erfassen und aktiv zu nutzen. 

» Alle Termine auf einen Blick «

Mitzunehmen:
Bequeme Kleidung, leichte Saalschuhe mit weicher Sohle oder Socken

Trainingsort:
SEISHIN-ARTS Bewegungsraum, Vithal Sportzentrum: Poeschlstraße 2, 4600 Wels-Thalheim

taiji-qigong-5-elements-wels-04

ANMELDUNG - FIXIERUNG DER TEILNAHME:

Bankverbindung:
Melden Sie sich an und sichern Sie sich Ihren Trainingsplatz durch Überweisung des Teilnehmerbeitrages auf das Konto

Lautend auf: Seishin-Arts

VERWENDUNGSZWECK: Kurs-Nr. (Referenznummer) 

IBAN: AT054480030507700000
BIC: VBWEAT2WXXX

TRAININGSTERMINE UND KOSTEN  » hier im Überblick «

ANMELDUNG ZUM TAIJI-QIGONG TRAININGSKURS

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN:

Anmeldung/Buchung
Anmeldung zum Training müssen schriftlich erfolgen. Wir beraten Sie gerne am Telefon. Für die Anmeldung zum Training (Trainingsblock) benötigen wir aber eine schriftliche Bestätigung. Deshalb ist es nicht möglich, Plätze telefonisch zu reservieren. Bitte geben Sie uns immer die Trainingsblock-Referenznummer an.

Ihre Buchung sollte spätestens 7 Tage vor Beginn des Trainingsblocks bei uns eintreffen. Je früher Sie sich anmelden, desto grösser ist Ihre Chance, im gewünschten Trainingsblock einen freien Platz zu finden. Nach der Buchung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung per E-Mail.

Die Anmeldung zu unseren Trainingsblocks ist erst mit der Bezahlung der Teilnehmergebühr gültig. Nach erfolgtem Zahlungseingang erhalten Sie eine Anmeldebestätigung die zum Kursbeginn vorzulegen ist.

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, um eine hohe Qualität des Trainings zu gewährleisten. Die Anmeldungen für das Training werden in der Reihenfolge des Eintreffens berücksichtigt. Mit einer frühzeitigen Anmeldung sichern Sie sich einen Trainingsplatz und erleichtern uns die Administration. Bisherige Teilnehmende können sich für weiterführende Trainingsblöcke bei der Traininsleitung auf einem Formular neu einschreiben. Die Teilnehmergebühr ist rechtzeitig vor Beginn des Blocks zu bezahlen.

Eine Anmeldung verpflichtet zur Zahlung der Gebühr für den Trainingsplatz. Der Kursplatz wird nach Entrichtung der gesamten Teilnehmergebühr vergeben. Alle Trainingsblöcke sind nur in ihrer Gesamtdauer belegbar, außer wenn anderweitig vereinbart.

Die Teilnahme am Training / Trainingsblock erfolgt eigenverantwortlich. Die Nicht-Teilnahme am Training/Trainingsblock entbindet nicht von der Zahlungsverpflichtung.

Bestätigung
Wir informieren Sie frühzeitig (1 Woche vor Beginn des Trainingsblocks), falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird und bieten Ihnen eine kostenlose Umbuchung auf einen anderen Trainingsblock oder Kurs von Seishin-Arts oder, falls Sie schon überwiesen haben und keine Umbuchung wünschen, eine Rückerstattung des Kurspreises an.

Kosten
Der Preis versteht sich als reine Teilnahmegebühr. Alle angegebenen Preisangaben verstehen sich pro Person. Die Preise sind Endpreise inklusive aller Steuern und Abgaben.

Die Teilnehmergebühr ist nach Erhalt der schriftlichen Anmeldebestätigung auf das Konto des Veranstalters (Seishin-Arts, IBAN: AT054480030507700000) oder bei der persönlichen Anmeldung in bar zu entrichten.

Rücktritt
Abmeldungen/Stornierungen müssen vor Beginn des Trainingsblocks erfolgen und schriftlich eingereicht werden. Bitte beachten Sie: Nichtbezahlen des in Rechnung gestellten Beitrages gilt nicht als Abmeldung.

Bei Stornierungen oder Umbuchung bis zu 3 Wochen vor Veranstaltung (Beginn des Trainingsblocks) entfällt die Teilnahmegebühr, jedoch wird eine Bearbeitungsgebühr (Umtriebsentschädigung) von 15,- Euro in Rechnung gestellt.

Bei Stornierungen bis zwei Wochen vor Veranstaltung werden 25 Prozent, bei Stornierungen bis zu 7 Tage vor Veranstaltung wird die Gebühr unter Berechnung einer Stornogebühr von 50 % der Teilnahmegebühr erlassen. Danach fallen bei Rücktritt die gesamten Kursgebühren an.

Bei Verhinderung kann selbstverständlich eine andere Person als Teilnehmer einspringen.

Ausfall
Sollte ein Termin vom Veranstalter aus wichtigem Grund abgesagt werden, so wird wahlweise ein Ersatztermin angeboten oder die anteilige Gebühr für diesen Termin erstattet. Bei zu geringer Teilnehmerzahl wird der Trainingsblockspätestens 1 Tag vor Beginn des Trainingsblocks abgesagt. In diesem Fall werden bereits bezahlte Kursgebühren zurückerstattet. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Änderungen
Zusammenlegungen, Stornierungen, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Haftungsausschluss
Jeder Teilnehmer ist für sich selbst verantwortlich. Für Schäden an Eigentum und Beeinträchtigungen von körperlicher und geistiger Gesundheit haftet der Veranstalter nicht.